Starbucks Japan Holiday Kollektion

Ein Genuss für die Sinne

Starbucks ist ein weltweites Unternehmen, mit vielen Franchise-Filialen.
Alleine in Deutschland gibt es ca. 165 Filialen des Kaffeeriesen. In Japan liegt die Anzahl der Filialen bei über 1200, auf 47 Präfekturen verteilt.

Während sich die Sorten bei uns nicht sonderlich groß ändern, gibt es in Japan hingegen zu jeder Jahreszeit und jedem Fest, neue Kreationen.

So gab es erst zu Halloween 5 spezielle Frappuccino-Sorten zu entdecken.
Mango Passion Tea, Yuzu Citrus Tea, Matcha Cream, Treat with Trick, Dark Mocha Chip.

Passend zur Weihnachtszeit, kommt Starbucks Japan jetzt mit den nächsten Frappuccinos und Speisen um die Ecke. Das diesjährige Weihnachtsspecial läuft unter dem Motto „Touching and connecting with Starbucks Holidays in the world„ (dt.
Berühren und verbinden mit Starbucks Holidays in der Welt.)

Den Start machten am 01. November, der Chocolate Strawberry Festive Frappuccino und der Chocolate Strawberry Festive Mocha. Die Inspiration zu diesen zwei Getränken stammt aus Deutschland. Die mit Schokolade überzogenen Erdbeeren, sollen an Süßwaren erinnern, die es auf deutschen Weihnachtsmärkten zu kaufen gib.

Beide Getränke beinhalten Erdbeerfruchtfleisch und Saft so, wie Schokoladensauce. Das Schlagsahne-Topping wird mit Kuvertüre-Schokoladenflocken gekrönt.

Bei dem Chocolate Strawberry Festive Mocha, handelt es sich um ein Espresso-Getränk, dass mit gedämpfter Milch und Espresso kombiniert, gekrönt mit Schlagsahne, Erdbeermark und Kuvertüre-Schokolade, serviert wird.

Verkaufszeitraum: 1. November – 23. November 2021. Nur solange der Vorrat reicht.
Preise:
„Chocolate Strawberry Festive Frappuccino“ (Nur in groß erhältlich)
Mitnahme: ¥ 648 (ca. 5 Euro)
Im Geschäft: ¥ 660 (ca. 5,10 Euro)

„Schokoladen-Erdbeer-Festlicher Mokka“ (heiß oder kalt)
Mitnahme: Short ¥ 501 (ca. 3,87 Euro) / Tall ¥ 540 (ca. 4,17 Euro) / Grande ¥ 579 (ca. 4,47 Euro) / Venti ¥ 618 (ca. 4,77 Euro)
Im Geschäft: Short ¥ 510 (ca. 3,94 Euro) / Tall ¥ 550 (ca. 4,25 Euro) / Grande ¥ 590 (ca. 4,56 Euro) / Venti ¥ 630 (ca. 4,87 Euro)

Passend dazu, gibt es eine Weihnachts-Trinkgeschirr-Kollektion, in der süße Tiere als Weihnachtsmann und Schneemänner verkleidet sind.

Außerdem wird in diesem Jahr der beliebte Lebkuchen Latte, für eine begrenzte Zeit zu einem Preis von 462-590 Yen auf die Speisekarte zurückkehren. Der klassische Starbucks Holiday „Gingerbread Latte“ ist vom würzigen Geschmack von Lebkuchen inspiriert.
Verkaufszeitraum: 1. November – 25. Dezember 2021. Nur solange der Vorrat reicht.

Preise:
„Lebkuchen Latte“ (heiß oder kalt)
Mitnahme, Short ¥ 462 (ca. 3,57 Euro) / Tall ¥ 501 (ca. 3,87 Euro) / Grande ¥ 540 (ca. 4,17 Euro) / Venti ¥ 579 (ca. 4,47 Euro)
Im Geschäft: Short ¥ 470 (ca. 3,63 Euro) / Tall ¥ 510 (ca. 3,94 Euro) / Grande ¥ 550 (ca. 4,25 Euro) / Venti ¥ 590 (ca. 4,56 Euro)

Zusätzlich halten zwei weitere Getränke in diesem Jahr Einzug.

Caramel Almond Milk“. Hergestellt wird das Getränk, indem der Mandelmilch das Aroma von Karamell-Sirup hinzugefügt wird und mit Schlagsahne und Karamellsauce verfeinert wird.
Crème Brulee Latte„. Ein von Creme Brulee inspiriertes Espressogetränk. Eine cremige Sauce mit Vanillepudding-Geschmack, Espresso und Dampfmilch werden kombiniert und mit Zucker übergossen, was das Bild der Creme Brlée ergibt.

„Crème Brulee Latte“ (heiß oder kalt)
Mitnahme: Short ¥ 481 (ca. 3,71 Euro) / Tall ¥ 520 (ca. 4,02 Euro) / Grande ¥ 560 (ca. 4,32 Euro) / Venti ¥ 599 (ca. 4,63 Euro)
Im Geschäft: Short ¥ 490 (ca. 3,78 Euro) / Tall ¥ 530 (ca. 4,09 Euro) / Grande ¥ 570 (ca. 4,40 Euro) / Venti ¥ 610 (ca. 4,71 Euro)

„Karamell-Mandelmilch“ (heiß oder kalt)
Mitnahme, Short ¥ 442 (ca. 3,41 Euro) / Tall ¥ 481 (ca. 3,71 Euro) / Grande ¥ 520 (ca. 4,02 Euro) / Venti ¥ 560 (ca. 4,32 Euro)
Im Geschäft: Short ¥ 451 (ca. 3,48 Euro) / Tall ¥ 490 (ca. 3,78 Euro) / Grande ¥ 530 (ca. 4,09 Euro) / Venti ¥ 570 (ca. 4,40 Euro)

Es geht weiter

Der zweite Teil der Weihnachtsaktion startet bei Starbucks am 24. November mit dem Tosuteddo White Chocolate Frappuccino und dem Tosuteddo White Chocolate Mocha. Laut Starbucks handelt es sich um ein luxuriöses Urlaubsgetränk, mit dem herzhaften Geschmack von gerösteter weißer Schokolade.

Bei dem Tosuteddo White Chocolate Frappuccino, handelt es sich um eine Mischung aus weißem Schokoladensirup und einem gerösteten Keks. Die Schlagsahne wird mit weißen, schokoladenüberzogenen Marshmallows, gerösteter weißer Schokolade und goldenen Zucker gekrönt.

Tosuteddo White Chocolate Mocha ist eine Kombination aus weißer Schokolade und Espresso. Der frisch extrahierte Espresso und der weiße Schokoladensirup werden mit der gedämpften Milch kombiniert.

Preise:
„Tosuteddo white chocolate Frappuccino„ (Nur in groß erhältlich)
Mitnahme: ¥ 638 (ca. 4,93 Euro)
Im Geschäft: ¥ 650 (ca. 5,02 Euro)

„Toasted White Chocolate Mocha“ (Hot / Iced)
Mitnahme: Short ¥ 501 (ca. 3,87 Euro) / Tall ¥ 540 (ca. 4,17 Euro) / Grande ¥ 579 (ca. 4,47 Euro) / Venti ¥ 618 (ca. 4,77 Euro)
Im Geschäft: Short ¥ 510 (ca. 3,94 Euro) / Tall ¥ 550 (ca. 4,25 Euro) / Grande ¥ 590 (ca. 4,56 Euro) / Venti ¥ 630 (ca. 4,87 Euro)

Auch in der zweiten Hälfte wird es wieder eine Weihnachts-Trinkgeschirr-Kollektion geben. Die Kollektion zeichnet sich durch einen weißen Bären, der als Weihnachtsmann verkleidet ist, aus.

Es wird wieder süß

Als süße Beilage gibt es dieses Jahr eine Pistazien-Sahne-Torte und einen Schokolade auf Schokoladenkuchen.

Die Pistazien-Sahne-Torte kommt mit einem lockeren Biskuitteigboden daher und wird mit einer Mischung aus Vanillepudding kombiniert mit Mascarpone und Schlagsahne zu einer Spirale gepresst und mit Pistazien belegt.

¥528 (ca. 4,08 Euro)

Der Schokolade auf Schokoladenkuchen zeichnet sich hingegen mit seinen zwei Schichten Torten-Schokoladenteig aus. Zwischen den Schichten befindet sich jeweils eine Schokoladen-Schlagsahne Füllung. Als Topping ist die ganze Oberfläche mit Kakaopulver bestreut.

¥506 (ca. 3,91 Euro)

 

Weitere Themen

Über den Autor

Neuste Beiträge

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner