©Kiyoua News/Paw-Photography.de

Updates zur Einreise und Flugverbindungen nach Japan Januar 2022

Japanische Regierung stoppt Einreise von allen Ausländern

Zum Schutz vor der neuen Corona-Variante Omikron hat Japan die Grenzen nach einem kleinen vorsichtigen Öffnungsschritt Ende November wieder komplett geschlossen. Diese Komplettschließung bleibt vorläufig in Kraft, und wurde soeben erst wieder verlängert. Auch in Japan steigen die Infektionszahlen mit der neuen Omikron-Variante, und vermutlich steht eine sechste Welle bevor.
Zum aktuellen Stand der Einreisebedingungen geht es hier auf der Seite des Japanischen Aussenministeriums. Eine Übersicht der Regelungen auf deutsch finden Sie auf der Seite der japanischen Botschaft hier. 

Flugverbindungen

Lufthansa fliegt auch im weiterhin fünfmal pro Woche von Frankfurt nach Tokyo Haneda (geplant bis Ende Januar 2022).

ANA All Nippon Airways fliegt weiterhin täglich von Frankfurt nach Tokyo/Haneda. Die Flüge die Flüge von Düsseldorf und München nach Tokyo bleiben ausgesetzt, doch der Abendflug von Frankfurt nach Tokyo geht wieder dreimal pro Woche.

Japan Airlines bietet ab Dezember vier Abflüge pro Woche von Frankfurt nach Tokyo Narita.

Finnair hat seit November wieder tägliche Verbindungen von Helsinki nach Tokyo Narita, sowie neu drei Flüge pro Woche von Helsinki nach Osaka. Weitere Verbindungen im Codeshare mit Japan Airlines, alle mit Zubringern von Deutschland.

 

Weitere Themen

Über den Autor

Neuste Beiträge

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner