©Anime-Thunder.de/Paw-Photography.de

Updates zur Einreise und Flugverbindungen nach Japan Februar 2021

Einreise von Ausländern aus aller Welt weiterhin bis vorerst 7. März gestoppt

Der Ende Dezember verhängte Einreisestopp nach Japan dauert weiter an. Derzeit hat die japanische Regierung in 10 Präfekturen den Notstand ausgerufen, um vor allem die Ausbreitung der neuen Mutationen des SARS-2 Coronavirus zu verhindern. Dieser Notstand wurde soeben bis zum 7. März verlängert. Der verhängte Einreisestopp wird auf jeden Fall bis zur Aufhebung des Notstands gelten.

Vom Einreisestopp, und der Aussetzung der Visa, betroffen sind vor allem Expats und Studenten, nicht jedoch Ausländer mit festem Wohnsitz in Japan. Diese müssen sich aber nun bei Wiedereinreise nach Japan in Quarantäne begeben.

Darüber hinaus müssen alle Personen, die aus Ländern oder Regionen mit verstärktem Auftreten der neuen Corona Virus-Mutationen nach Japan zurückkehren, einen negativen PCR-Test vorweisen, der nicht älter als 72 Stunden ist. Auch bei negativem Test bei der Einreise ist eine Quarantäne nach Ankunft in Japan erforderlich sowie ein weiterer Test vor Ort

Weitere und ausführlichere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter auf der Seite des Ministry of Foreign Affairs Japan.

Flugverbindungen

Lufthansa hat die Zahl der Flugverbindungen bislang nicht erweitert. Vorerst fliegt Lufthansa Tokyo Haneda weiterhin dreimal pro Woche ab Frankfurt an.

ANA All Nippon Airways fliegt weiterhin täglich von Frankfurt nach Tokyo/Haneda. Der Abendflug zwischen Frankfurt und Tokyo, der Flug von Düsseldorf nach Tokio/Narita und die Flugverbindungen ab München und Brüssel bleiben bis Ende Februar weiterhin ausgesetzt.

Japan Airlines bietet ebenfalls unverändert drei Abflüge pro Woche von Frankfurt nach Tokyo Narita.

Finnair hat nach wie vor drei Verbindungen pro Woche von Helsinki nach Tokyo Narita, und weitere Verbindungen im Codeshare mit Japan Airlines, alle mit Zubringern von Deutschland.

Weitere Themen

Über den Autor

Neuste Beiträge

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner