Feueralarm in den Universal Studios Japan

Restauration dauert mehrere Tage

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, brach im Bereich der neuen Attraktion „Super Nintendo World“ in den Universal Studios Japan, in Konohana-ku, Osaka, aus noch unbekannten Gründen, ein Feuer aus.

Rauch kam aus der Decke

Laut USJ brach das Feuer im ersten Stock der Attraktion „Yoshi’s Adventure“, aus. Ein Mitarbeiter des Parks konnte das Feuer mit Hilfe eines Feuerlöschers, löschen und so schlimmeres verhindern.

Verkabelung hat Feuer gefangen

Die Untersuchungen zur Brandursache sind aktuell noch nicht abgeschlossen. Zur Vorsicht hat USJ, in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr, am Donnerstag in allen angrenzenden Attraktionen, eine Sicherheitsüberprüfung durchgeführt.

Die Restauration der Attraktion wird mehrere Tage in Anspruch nehmen, da die komplette Verkabelung durchgebrannt ist und ausgetauscht werden muss.

 

Weitere Themen

Über den Autor

Neuste Beiträge

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner