Die Leipziger Buchmesse und MCC finden im Mai 2021 statt

Für viele war das Jahr 2020 dank Corona ein Schlag ins Gesicht. Viele Messen und Veranstaltungen mussten abgesagt werden. Noch immer ist nicht klar, wie sich die kommenden Monate entwickeln werden. Doch nun gibt es einen kleinen Lichtblick für die Besucher der LBM/MCC.

Im kommenden Jahr wird die Leipziger Buchmesse gemeinsam mit dem Lesefest Leipzig liest, der Manga-Comic-Con und der Antiquariatsmesse vom 27. bis 30. Mai auf dem Gelände der Leipziger Messe stattfinden.

Im Hinblick auf die pandemische Situation, erhofft sich die Messe eine höhere Flexibilität bei der Durchführung der Veranstaltung. Zudem erhofft man sich bei schönem Wetter, das Außengelände besser nutzen zu können und damit einen größeren Gewinn für die Manga-Comic-Con zu erzielen.

Im Folgejahr soll die Leipziger Buchmesse wieder wie gewohnt im März stattfinden.

Genauere Regelungen sind bis jetzt nicht bekannt, da zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abzusehen ist, wie sich die Lage weiterentwickelt.

Sobald neue Information vorliegen werden wir euch umgehend darüber informieren.

Weitere Themen

No Content Available

Über den Autor

Cookie Plugin von Real Cookie Banner